• Harald Kopeter

Aufstehen – WARUM?

Auf Bild-Online erschien 2014 eine berührende Kolumne von Peter Bachér über einen Zettel, den ihm ein Rollstuhlfahrer in die Hand gedrückt hatte ...


Auf diesem Zettel stand Folgendes zu lesen:


Wie viele Menschen können aufstehen, wissen aber nicht warum.
Können stehen, wissen jedoch nicht wozu.
Können laufen, ohne zu wissen wohin.
Wie viele Menschen können hören und verstehen dennoch nicht.
Können sehen, aber erkennen nicht.
Wie viele Menschen haben eine Stimme, aber nichts zu sagen.
Wie viele Menschen haben ein gesundes Herz, aber nichts, wofür es schlägt.

Lesen Sie es noch einmal, lesen Sie es öfter und wenn Sie die Antworten auf die Fragen gefunden haben – die eine oder andere Antwort wird sicherlich länger dauern – dann können Sie ein erfolgreiches Leben gar nicht verhindern.

BILD-Online, »Die Botschaft des Mannes im Rollstuhl«, 16. August 2014 - https://www.bild.de/news/standards/peter-bacher/nachdenken-kolumne-37267208.bild.html

Sie wollen mehr Storys lesen, hören und erleben?

151Storys bringt Sie weiter! | © 2018 - by Harald Kopeter & Corporate Media Service GmbH